Anlagenbuchhaltung – Grundlagen

275,00 inkl. Ust.

Artikelnummer: 052 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,
Zeitraum

27.06.2019

Veranstaltungsort

München

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Immer wenn es zur Neuanschaffung von langfristigen Vermögensgegenständen kommt, geht dies buchhalterisch über die Anlagenbuchhaltung. Mit unserem Praktiker-Grundlagenseminar erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Besonderheiten der Anlagenbuchhaltung und wie Sie die komplexen Geschäftsvorfälle rund um das Thema souverän meistern.

 

Zielgruppe

Freiberufler und Gewerbetreibende, Geschäftsführer, Mitarbeiter in Steuerkanzleien und auch Buchhalter in Wirtschaftsbetrieben.
Die einzelnen Themen werden mit Hilfe praxisbezogener Schulungsunterlagen, entsprechender Gesetzestexte sowie vielen Praxisbeispielen erarbeitet.

 

Inhalte

  • Grundlagen und Begriffe der Anlagenbuchhaltung, gesetzliche Grundlagen nach Handels- und Steuerrecht
  • Abgrenzungsfragen zwischen den einzelnen Bereichen der Anlagenbuchhaltung
    • (Immaterielles Vermögen, Sach- und Finanzanlagen)
  • Herleitung der zu bilanzierenden Anschaffungs- und / oder Herstellungskosten und deren Ausweis in der Bilanz
  • Erstellen und führen eines Anlagenspiegels
  • Einführung in die planmäßige Abschreibung von Vermögensgegenständen
    • (Nutzungsdauern, Methoden der planmäßigen Abschreibung nach Handels- und Steuerrecht)
  • Außerplanmäßige Abschreibungen von Vermögensgegenständen nach Handels- und Steuerrecht

Zusätzliche Information

Zeitraum

27.06.2019

Veranstaltungsort

München

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Anlagenbuchhaltung – Grundlagen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.