Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen

275,00 inkl. Ust.

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselworte: , ,
Zeitraum

30.04.2019

Veranstaltungsort

München

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die einzelnen Themengebiete werden mit Hilfe praxisbezogener Schulungsun- terlagen, dem Einkommensteuergesetz sowie –richtlinien und vielen bewährten Beispielen, Übungen und komplexen Fallstudien unter Einbeziehung der Steuererklärungsvordrucke behandelt.

 

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte in Steuer- kanzleien sowie interessierte Privatpersonen, die ihre Steuererklärung selbst anfertigen wollen.

 

Inhalte

  • Allgemeines
    • Abgrenzung zu den Betriebsausgaben / Werbungskosten
    • Zeitpunkt des Abzuges
    • Erstattung von Sonderausgaben, Abzugsberechtigter
  • Sonderausgaben im Einzelnen
    • Unterhaltsleistungen (z.B. Realsplitting, ausl. Empfänger, Opfergrenze, Wohnungs- überlassung Nachweise etc.)
    • Renten und dauernde Lasten (Abgrenzung Veräußerungsrenten)
    • Kirchensteuer, Steuerberatungskosten, Schulgeld, Kosten der eigenen Berufsausbildung, begünstigte Spenden, haushaltsnahe Dienstleistungen etc.
  • Vorsorgeaufwendungen
    • begünstigte Versicherungen
    • Höchstbetragsrechnungen, Vorsorgepauschale
  • Pauschaler Sonderausgabenabzug
  • Außergewöhnliche Belastungen
    • zumutbare Belastung, Höchstbeträge Pauschbeträge für behinderte Menschen
    • KfZ-Kosten bei Gehbehinderung / Pauschbetrag
    • Beerdigungskosten
    • Krankheits- und Arztkosten
    • Betreuungskosten
    • Kosten der Ehescheidung
    • Hochwasserschäden
    • Unterhaltszahlungen an geschiedene Ehepartner
    • Abzug Kinderbetreuungskosten

Zusätzliche Information

Zeitraum

30.04.2019

Veranstaltungsort

München

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sonderausgaben und außergewöhnliche Belastungen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.